Jahresprogramm 2019 herunterladen!

Programm 2019 (PDF 2,86 MB)

Stand Januar 2019

Investieren Sie jetzt in Ihre Mitarbeiter/innen und damit in die Zukunft Ihres Unternehmens.

aussendienst

RKW Bayern Geschäftsführer

RKW Josef Wissinger bunt HPJosef Wissinger

089 670040-0
E-Mail

Geförderte Prozessberatung mit dem RKW Bayern e.V.

Wir sind offizielle Erstberatungsstelle für Unternehmen aus Schwaben und Oberbayern.
Sprechen Sie uns an, dieses Projekt ist zeitlich begrenzt!

Weiterlesen

Seminar Rhetorik und Persönlichkeit - Nürnberg 19-100

Von 18.02.2019 09:00 bis 18.02.2019 16:30

icon pdfSeminar Rhetorik und Persönlichkeit

 

Kurzbeschreibung des Seminars Rhetorik und Persönlichkeit

Sie entwickeln Ihre rhetorischen Fähigkeiten, um Kunden, Mitarbeiter und Kollegen für Ihre Ideen und Produkte zu begeistern. In Übungen stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein und die Ausstrahlungskraft Ihrer Persönlichkeit. Sie erfahren, wie Sie sich in Besprechungen und im Kundenkontakt noch wirkungsvoller darstellen können.


Das erfahren Sie im Seminar:

Aufbau und Struktur eines Gesprächs/einer Rede

  • Wie spreche ich überzeugend und einprägsam?
  • Wie spreche ich dynamisch und abwechslungsreich?
  • Wie vertrete ich meinen Standpunkt ziel- und selbstbewusst?

Ausdruck und Wirkung

  • Stimme und zuhörerfreundliche Sprache
  • Körpersprache und deren Wirkung
  • Atem- und Sprechübungen

Rhetorik in Gesprächen und Meetings

  • Kooperation und Konfrontation
  • Ausdruck innerer Werte und Überzeugungen
  • Umgang mit prozessfördernden Sprachmustern

Reflexion der individuellen rhetorischen Fähigkeiten

  • Wie zeige ich Persönlichkeit?
  • Wie begeistere ich meine Zuhörer?

Methoden: Lerndialog, Feedback, Rollenspiele, Präsentationen, Gruppendiskussion

Trainer: Rolf Degen

Preis: 380,00 €
RKW Mitglieder erhalten einen Preisnachlass. Der angegebene Preis gilt pro Person, zzgl. gesetzl. MwSt. und beinhaltet die Arbeitsunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagessen.

Dauer: 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Wiederholung der Veranstaltung:
18.02.2019 Nürnberg
30.09.2019 Ingolstadt