Seminar DSGVO: Umsetzung der Informationspflichten (Art. 13/14 und 21) - München/Taufkirchen 18-172

Seminar DSGVO: Umsetzung der Informationspflichten (Art. 13/14 und 21) - München/Taufkirchen 18-172

Von 20.11.2018 09:00 bis 20.11.2018 12:30

Ort: RKW Bayern e.V. Büro München/Taufkirchen

seminar@rkwbayern.de

089 670040-12

http://www.rkwbayern.de


adobe readerDSGVO Umsetzung der Informationspflichten

 

Kurzbeschreibung des Seminars DSGVO - Umsetzung der Informationspflichten

Durch die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wurden u. a. die Informationspflichten gegenüber den betroffenen Personen - unabhängig davon ob ihre Daten direkt bei ihnen erhoben werden oder nicht - deutlich erhöht und die nach dem alten BDSG möglichen Ausnahmen deutlich reduziert.

In diesem Workshop erfahren Sie, welche Informationspflichten gegenüber den betroffenen Personen durch die Verantwortlichen bestehen und wie sie diese rechtssicher und effizient umsetzen können.

ƒ

Das erfahren Sie im Seminar:

Ihr Nutzen
Sie lernen Möglichkeiten der rechtssicheren und effizienten Umsetzung der Informationspflichten aus der DSGVO kennen.

Zielgruppe:
Datenschutzmanager/innen, Datenschutzbeauftragte und KMU-Unternehmensleitung 

Trainer: Werner Hülsmann

Preis: 240,00 €
RKW Mitglieder erhalten Nachlass. Der angegebene Preis gilt pro Person, zzgl. gesetzl. MwSt. und beinhaltet die Arbeitsunterlagen und Tagungsgetränke.

Dauer: 9:00 bis 12:30 Uhr

Wiederholung der Veranstaltung:
09.04.2019 Nürnberg