Seminare & Fachlehrgänge

RKW Bayern Ansprechpartnerinnen für Seminare in München

RKW Ruth Gehrhardt bunt HP

Ruth Gehrhardt
(in Elternzeit)
und
Gaby Ferdinandi-W.

089 670040-13
E-Mail

Unser Jahresprogramm zum Download!

Programm 2020 (PDF 2,91 MB)

Investieren Sie jetzt in Ihre Mitarbeiter/innen und damit in die Zukunft Ihres Unternehmens.

aussendienst

RKW Bayern
Inhouse-Training

Gerne schneiden wir jedes Seminar individuell auf Ihr Unternehmen zu. Sprechen Sie uns an!

Anfrage senden (PDF)

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie rund um die Themen Fortbildung, Beratung und den RKW Bayern informiert und
melden Sie sich zum Newsletter an.
Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.

RKW Mitgliedschaft für Sie!

rkw mitgliedschaft

Rechtsfragen bei Seniorenimmobilien - Coburg

Von 05.10.2020 08:30 bis 05.10.2020 16:30

Kurzbeschreibung des Seminars Rechtsfragen bei Seniorenimmobilien

Die steigende Zahl älterer Menschen und deren besondere Wohnbedürfnisse machen „Wohnen im Alter" zu einem wichtigen Markt für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Wohnformen mit Senioren zeichnen sich im Hinblick auf den Abschluss und die Gestaltung von Mietverträgen und im Wohn- und Teileigentum durch rechtliche Besonderheiten aus, die im Seminar praxisnah und verständlich erläutert werden.

Das erfahren Sie im Seminar:

  • Überblick Wohnformen im Alter

  • Mietverträge mit Senioren
    • Besondere Anforderungen an Vertragsschluss und -gestaltung
    • Generalmiet-Modell
    • Widerrufsrechte der Mieter
    • Kopplung an den Betreuungsvertrag
    • Miethöhe | Mietobergrenzen
    • Mieterhöhung
    • Vertragslaufzeit | Kündigung
    • Tod des Mieters
    • Mängelrechte der Mieter

  • Senioren im Wohnungs- und Teileigentum
    • Teilungserklärung und Teilungsvereinbarung
      • Miteigentum, Sondereigentum, Sondernutzungs-rechte
      • Wohnungseigentum (z.B. Wohnräume, Gästeappartments, Abstellräume)
      • Teileigentum (z.B. Arztpraxen, Läden, Café, Restaurant, Tagespflege, Sauna, Wellnessbe-reich)
      • Servicestation als gemeinschaftliches Eigentum
    • Gemeinschaftsordnung
      • Vereinbarungen und Beschlüsse
      • Sondernutzungsrechte
      • Gebrauchsregelungen und Verstöße
      • Vereinbarungen zu den Betreuungsleistungen
      • Kostentragung
      • Verwalterzustimmung
      • Öffnungsklauseln
      • Änderungen der Gemeinschaftsordnung
    • Bauträgervertrag und Betreuungsvertrag

Zielgruppe:  Führungs- und Fachkräfte der Immobilien- und Wohnungswirtschaft, Betreiber von Seniorenimmobilien, Wohnimmobilienverwalter

Trainer: Dr. Steffen Gratz, Leipzig

Preis: 195,00 €


In Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer zu Coburg.

 

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay